jump to navigation

plus-handicapper 2015-06-14

Posted by golf guerrero in leute, wahnsinn.
add a comment

erstmalig runde mit plus-handicapper. kleines interview:

ich: gefühl an bahnen, die birdie gespielt werden müssen?

plus-handicapper: loch wie jedes andere. bruttoloch halt. 

nerven high-handicapper (einstellig+) im flight nicht?

nein. wichtig ist, dass man in der eigenen welt spielt. 

das gilt wohl für alle hcp-klassen. – wieviel training die woche?

regelmäßig zwei stunden am tag. vor jedem turnier mindestens eine stunde aufwärmen. 

wann angefangen? 

mit sechs. 

größte erfolge?

bundesliga. deutsche meisterschaften. 

golf – sport, spaß oder arbeit?

ein bisschen von allem :-)

danke – und weiterhin schönes spiel. 

(plus-handicapper drive’t nächstes loch. par 4, 280 m, über frontales wasser vor grün. ich so: ?&%##?*??)

dgv? kenn ich nicht. brauch ich nicht. 2015-05-19

Posted by golf guerrero in club, philosophie, wahnsinn.
add a comment

gutes zuerst: verweis auf spieltgolf. tolles blog. gute einträge. meinung (heute leider selten). inhalt.

aber: dgv? was soll das sein? golf findet in clubs statt. dafür braucht es keinen dachverband.

offizielle dgv-turniere nur für elitäre randgruppe (siehe hcp-verteilung in d). olympia? dito.

mygolf? werbeverseuchter versuch einer website. beim anblick muss ich kotzen. hält aber monopol auf übergreifenden turnierkalender und -anmeldung. ok. (geschwindigkeit unterirdisch, design fehlanzeige. mobile? ach, hören sie doch auf. apps? neee, lass ma.)

und sonst so dgv? fahnen. werbeprospekte. funktionäre. entscheide aus dem elfenbeinturm.

ganz ehrlich: keine ahnung, wozu dgv. – abschaffen. geld in mygolf stecken. alle gewinnen.

leihschläger 2015-05-18

Posted by golf guerrero in auswärts, material, philosophie, warmspielen.
add a comment

zweite überraschung: leihschläger. erstes mal im golferleben. warum? weil fluggesellschaften heute entweder gierig oder (wie diesmal) faul sind (keine golfgepäckbeforderung – zu einer ausgewiesenen golf-destination. bunken.) daher. bin gespannt.

spannung steigt 2015-05-18

Posted by golf guerrero in auswärts, plätze.
add a comment

bin gespannt, was der platz wirklich taugt. sieht flach und langweilig aus. oder?

  

süsse goldene zitrone 2015-05-18

Posted by golf guerrero in philosophie, wahnsinn, warmspielen.
add a comment

pro-stunden wirken. meistens. jetzt gerade, lange abschläge. approach noch verbesserungswürzig. putt auch. aber gestern schon mal goldene zitrone gespielt. bestes ergebnis seit monaten. naht das ende meiner golf-depression?

jahres-rangefee 2015-05-06

Posted by golf guerrero in club, philosophie, warmspielen.
add a comment

als selbstverpflichtung jahres-rangefee beim club direkt um die ecke gezahlt. lohnt sich nur bei mehr als fünf besuchen pro monat. also, guerrero, tu was.

alles neu 2015-05-06

Posted by golf guerrero in philosophie, warmspielen.
add a comment

neues jahr, neuer schwung, neuer guerrero. – schlag den ball. bring den schläger. schwing vom rückschwung zum durchschwung. mehr braucht es nicht. hör auf zu denken. einfach. einfacher. noch einfacher. – neuer pro, neuer ansatz. ergebnis im ersten moment sehr beeindruckend. mal sehen, ob es hält.

missing bunker babes 2014-10-29

Posted by golf guerrero in leute, philosophie, sex.
add a comment

linksgolfer schreibt auf spieltgolf.de:

Als Vorreiter in Sachen Sexismus in Deutschland hatte sich lange Zeit die Golf Punk hervorgetan, die unter dem Vorwand von Regelkunde spärlich bekleidete Damen über ihre Seiten hüpfen ließ, die Bunker Babes. Glücklicherweise ist dies zumindest in Deutschland ein Relikt der Vergangenheit, [ … ]

ich vermisse die bunker babes. und ihr so?

IMG_3213.JPG

where the heck? 2014-10-13

Posted by golf guerrero in auswärts, plätze, wahnsinn.
add a comment

wer kennt diese bahn?

LangweileDich.net_Bilderparade_CCCXV_49

hier gefunden.

pute. zicke. hysterische gans. 2014-07-17

Posted by golf guerrero in leute, philosophie.
add a comment

kotz. solche mitspielerinnen (oder mitspieler) sind die hölle. blöde kuh.

am start zwei minuten zu spät. statt entschuldigung dummer spruch. strunzendoof auch noch.

an jedem loch putter mit haube auf das grün. wozu, du dämlich nuss? dann ritualisiert putterhaube irgendwo auf das grün werfen. jetzt erst handschuh ausziehen. loch von vier seiten betrachten. linierten ball ausrichten. putter in der hocke von hinten in richtung loch schielend ausrichten. hinstellen. denkpause. daneben putten. argh!

loch 1. zwei(!) chipper mit auf grün genommen. als erste gelocht. abgelaufen richtung eigenes bag. ruf nach hinten: “bringt bitte meine schläger mit.” geht’s noch? hol sie dir selber, du schlampe.

loch 7. ball angesprochen. aus heiterem himmel einen arm hochgerissen und weggedreht. angeblich hat jemand hinter uns abgeschlagen. angeblich. wir beide haben weder was gehört noch gesehen. dafür mault die zimtziege bis zur 18 darüber, dass das nicht ginge. nachfrage bei hinter uns spielenden beweist: niemand hat abgeschlagen. demnach hatte die pissnelke also auch noch halluzinationen.

loch 10. abschlagen kann sie auch nicht. dafür jammern wie nix. ja, du pestbeule, du spielst tatsächlich so scheiße, wie du sagst.

loch 14. das war es dann mit puffer. jetzt fängt sie fast zu weinen. heul doch, weichei.

loch 19. sie so: das sei doch eine nette runde gewesen. ich schüttele ihr wortlos die hand, runzele dabei die stirn und lasse sie stehen. alles andere wäre energieverschwendung.

zur sicherheit namen bei der clubadresse notiert. sollte ich wieder einmal mit ihr eingeteilt werden, trete ich nicht an.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 49 Followern an