jump to navigation

zweite stunde, zweite runde. 2006-04-13

Posted by golf guerrero in auswärts, spielen, warmspielen.
trackback

morgens wieder frisch aus dem bett. ab auf den platz. ein großer eimer bälle zum warmspielen. übungen von gestern. mache ich es noch richtig? unsicherheit.

der pro kommt. biegt einiges wieder gerade. stellt mir so ein styropordings in den rückschwung. scheissding. zeigt, dass ich immer noch von aussen komme. verdammt. aber: geduld ist jetzt wichtig. sagt der pro. das wird tage oder wochen brauchen. so ist das mit einem neuen schwung.

nach der stunde tun mir die arme weh. die ungewohnte bewegung? oder verkrampfung. trotzdem ab auf die eins. mit fünf bällen halte ich sieben löcher durch. immer wieder übungsschläge. mal fühlt es sich besser an als vorher, mal schlechter. habe ich was gelernt? die eisen scheinen besser zu kommen. die hölzer schlechter. vorher waren die eisen gut und die hölzer noch besser. unsicherheit.

fast scheint es, als hätte ich mit meinem alten hackerschwung einen guten freund verloren. der neue klemmt und kneift noch. wir kennen uns noch nicht so gut. ob wir zueinander passen?

morgen mehr. für heute ist es eindeutig genug.

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: