jump to navigation

wie man es nicht macht 2006-08-16

Posted by golf guerrero in leute, philosophie, spielen, turnier, wahnsinn.
trackback

kommen vier golfer zum loch 18. erster: ein punkt fehlt zum puffern. drei abschläge links ins aus. zweiter: ein punkt fehlt zum puffern. zweiter schlag ins wasser. aus dem wasser wieder ins wasser. aus dem wasser ans grün. chip, putt, putt. dritter: birdie zum puffern. abschlag, zweiter schlag neben die fahne. 3m-putt ausgelippt. par. vierter: schon unterspielt. mehr punkte, mehr kekse. stattdessen zwei bälle im wasser, strich. vier mann erspielen drei punkte.

so geschehen beim golf am mittwoch in meiner spielgruppe. (ich war die drei. die vier hat mit 39 punkten noch den becher gewonnen.)

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: