jump to navigation

lochspiel olé 2014-05-31

Posted by golf guerrero in leute, mannschaft, philosophie.
trackback

mannschaft auf dem weg von ganz unten. wollten mich dabei haben. selbst schuld. 06:45 abfahrt. austragenden club hatte ich schon gespielt. vierer am vormittag, einzel danach. attacke. partner schlägt ab. halbwegs vernünftig. ich hacker. trotzdem gewinnen wir das erste loch. gegner nur nieten. am ende 4 und 3. eigene schuld. egal. gewonnen ist gewonnen.

unsere anderen vierer kommen mit einem sieg und einer niederlage rein. mittags liegen wir damit trotzdem im gesamten feld vorn. schnauf.

starts der einzel um 30 minuten verschoben. vierer dauerten zu lange. war auch eine miese quälerei. ich heuschnupfen (oder sowas ähnliches).

ab ging das einzel. zwei leute aus dem austragenden club. mit caddies. alle vier kein wort während der gesamten runde! fuck. nervzwerge doppel-plus sind die schweiger. macht mich extra nervös. das zwei uns eins am ende ist wenig charmant. hätte sechs und fünf oder besser sein sollen. zu viele eigene fehler. am ende zählt der sieg.

mannschaft liegt nach den einzeln mit abstand vorne. zweite runde kann kommen. ende juli.

bis dahin habe ich mich vom schock hoffentlich erholt. inkl. regenpause erst um 23 uhr zuhause gewesen. üble sache das. spaß gemacht hat es aber doch. mannschaft muss sich erst noch finden. das wird schon. gegner dann die schweiger. (wie sich erst hinterher rausstellt: die haben das erste mal ein lochspiel ausgerichtet und gleich selbst gespielt. tipp: entspannt euch ;-))

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: